Bär, Fuchs und Hase

Bär, Fuchs und Hase wollen nicht zur Bundeswehr und überlegen wie sie das vermeiden können.

Der Hase sagt zum Fuchs:
„Du, ein Fuchs ohne Schwanz ist kein richtiger Fuchs, stimmts?“

Und schon schneidet er mit der Schere den Schwanz ab. Der Fuchst kommt eine Stunde später jubelnd von der Musterung zurück:
„Ich muss nicht zum Bund!“

Da sagt der Bär zum Hasen:
„Für dich haben wir auch was, ein Hase ohne Ohren ist kein richtiger Hase!“

Und schon schneidet er ihm die Ohren ab. Auch der Hase wird nun ausgemustert.

Doch was sollen sie mit dem Bären tun? Da hat der Fuchs eine Idee, er schlägt dem Bären die Vorderfront ein, als der Bär von der Musterung zurück kommt weint er.

„Was ist los?“ fragen die anderen beiden Tiere „Haben se dich genommen?“

Da schluchzt der Bär:
„Nein, fu groff un fu fwer…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.