Ein Mann lernt eine Frau kennen

Ein Mann lernt eine Frau kennen. Sie möchte ihm was zu Essen machen und brät ihm eine Bratwurst.

Sie fragt: „Und hats geschmeckt?“

Er darauf: „Ja, aber warum hast du von der Wurst an vorne und hinten jeweils 3 cm abgeschnitten, bevor du die in der Bratpfanne gebraten hast?“

Sie: „Das hat meine Mutter schon gemacht.“

Der mann ist verdutzt, als er die Mutter eines Tages kennenlernt fragt er sie: „Ihre Tochter hat mir eine Bratwurst gebraten, aber von beiden Seiten 3 cm abgeschnitten und meinte, das hätten sie ihr so beigebracht? Warum machen sie das?“

Darauf die Mutter: „Das hat meine Mutter schon so gemacht und mir beigebracht.“

Eines Tages lernt der Mann die Oma kennen und fragt auch sie warum ihre Tochter und Enkelin so beim Bratwurstbraten verfahren. Darauf sagt auch sie, das hätte sie von ihrer Mutter so beigebracht bekommen.

Der Mann fragt: „Lebt ihre Mutter noch?“

Die Oma: „Ja im Altersheim.“

Der Mann macht sich die Mühe und fährt die alte Dame im Altersheim besuchen und fragt auch sie warum schon seit Generationen die Töchter so verfahren beim Braten.

Da schlägt die alte Frau die Hände entsetzt über dem Kopf zusammen und sagt: „Kann doch nicht sein, dass die immer noch die kleine Bratpfanne haben!!!.

Stierhoden

Stierhoden sind in Spanien sehr begehrt. Ein Gast kommt in eine Bar und fragt den Kellner, um was es sich bei den Kugeln handelt. Der Kellner sagt, dass es sich um die Hoden des Stiers handelt. Am nächsten Tag ist der Gast wieder in der Bar. Er bestellt Hoden. Auf dem Teller liegen zwei kleine Hoden. Er fragt, warum bekomme ich so kleine Hoden. Kellner: Gestern hat der Stier gewonnen.