Eine Sexualforscherin in der Kneipe erzählt einem Mann von einer Metastudie in der der Zusammenhang von sexueller Potenz und der Herkunft untersucht wurde.

Sie sagt, dass Indianer und Griechen die potentesten Männer seien.

Darauf der Mann: „Entschuldigen Sie, ich habe mich noch noch gar nicht vorgestellt… mein Name ist Winnetou Papadopulis“

Von sirtir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert