Trabi und Ferrari

Als ein Trabi eine Panne kommt ein Ferrari-Fahrer vorbei und fragt, ob er abschleppen soll.

Der Trabi-Fahrer hat Angst, dass der Ferrari-Fahrer zu schnell fährt.

Da sagt der Ferrari-Fahrer „Ok. Wenn ich ihnen zu schnell fahre, dann hupen sie einfach und ich werde langsamer und wenn ich stehen bleiben soll
blinken sie einfach, ich sehe das dann in meinem Rückspiegel“.

Der Ferrari schleppt den Trabi ab auf der Autobahn. Da überholt ein Lamborghini sie.

Das kann der Ferrari-Fahrer nicht auf sich sitzen lassen und gibt auch Gas.

Der Lamborghini fährt 240 km/h und der Ferrari mit 200 km/h hinter her.

Der Lamborghini beschleunigt auf 260 km/h, der Ferrari zieht mit.

Da kommen sie an einer Baustelle mit 3 Bauarbeitern vorbei.

Der erste von ihnen sagt „Boah , habt ihr den Lamborghini gesehen, der hatte mindestens 260 Sachen drauf!“

Der zweite sagt „Ja und erst der Ferrari, der hatte auch locker 260 km/h auf dem Tacho!“

Da meint der dritte Bauarbeiter „Boah und erst der arme Trabi, der hupt und blinkt wie verrückt und keiner lässt ihn vorbei!“

Schreibe einen Kommentar