Wunschbrunnen

Ein Ehepaar kam an einen Wunschbrunnen. Der Mann lehnte sich
über den Rand, wünschte sich etwas und warf eine Geldmünze in den Brunnen. Seine Frau wollte wissen, was er da mache. Nachdem er es ihr erklärte, wollte sie das auch machen. Sie ging zum
Brunnen, lehnte sich jedoch zu weit über den Rand, verlor das
Gleichgewicht und fiel in den doch sehr tiefen Brunnen. Der
Mann war zuerst erschüttert. Doch nach einer Weile lächelte er und sagte:
“Es funktioniert!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.