Drei Jugendliche

Drei Jugendliche gehen in Berlin an der Spree spazieren.

Da kommt Gerhard Schröder gelaufen, vertritt sich den Fuß und fällt ins Wasser.

Alle drei Jungs springen hinterher, ziehen ihn heraus.

Gerhard sagt zu ihnen:
„Ihr habt alle 3 einen Wunsch frei, egal was es ist!“

Der erste will ein Motorrad, der zweite ein Auto, der dritte will einen Rollstuhl.

Da fragt Gerhard warum, denn er sei doch noch so jung.

Da antwortet er:
„Wenn ich meinem Vater erzähle, dass ich sie hier rausgeholt habe, dann schlägt er mich zum Krüppel.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.